Neurologie

Prävention, Diagnose, Diagnosebestätigung (2. Meinung) und Behandlung von

  • Zerebrovaskulären und neurodegenerativen Erkrankungen Nervenschmerzen.
  • Verwendung von Ultraschall zur nicht invasiven Diagnose von Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Gehirnund Knochenmark) und des peripherischen Nervensystems (Neuropathien und Muskelerkrankungen).
  • Anwendung von Botulinumtoxin bei neurologischen Erkrankungen.
  • Pioniere bei der Entwicklung und Anwendung des Programms zur personalisierten ganzheitlichen neurologischen
  • Rehabilitation (Programa de Rehabilitación Neurológica Integral Personalizada, PRNIP) zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Angehörigen
  • Neuropsychologie und Psychotherapie
  • Neurologische Logopädie
  • Neurologische Physiotherapie
  • klinische Analysen, neurogenetische Tests und metabolische Untersuchungen
  • Neurophysiologische Techniken
INFORMATIONEN ANFORDERN

INFORMATIONEN ANFORDERN

CENTRO NEUROLÓGICO ALAYÓN

Das Antonio Alayón Neurological Center konzentriert sich auf die umfassende Betreuung von Patienten mit chronischen Hirnkrankheiten und anderen neurologischen Prozessen. Hirnkrankheiten und -verletzungen (Kopfverletzungen, ischämische Schlaganfälle, Hirnblutungen, Tumore, Enzephalitis, neurodegenerative Erkrankungen – Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose, Epilepsie usw.) haben körperliche, psychische (kognitive, Verhaltens- und emotionale) und funktionelle Folgeschäden Sie haben dramatische Auswirkungen auf persönlicher, familiärer, sozialer und beruflicher Ebene.

Dr. Antonio Alayón

Dr. Antonio Alayón ist Arzt für Medizin und Chirurgie und Spezialist für Neurologie. Postgraduierte in Elektromyographie der Autonomen Universität Barcelona (UAB).

Dr. Antonio Alayón

Direktor
Centro Neurológico Alayón

DOCTORES012