Klinische AnalyseInterventionelle KardiologieHaarchirurgieHerz-Kreislauf-ChirurgieVerdauungs- und FettleibigkeitschirurgiePlastische ChirurgieGynäkologieVerdauungsmedizinNeurochirurgieNeurologieZahnheilkundeAugenheilkundeProktologieInterventionelle RadiologieNicht-chirurgische Behandlung von FettleibigkeitTraumatologie

Eurofins LGS-Megalab

Eurofins LGS Megalab ist die größte private medizinische Klinik auf den Kanarischen Inseln im Bereich Blutuntersuchungen. Die 1988 gegründete Klinik verfügt heute über 35 Zentren auf den Kanarischen Inseln und bietet ein Höchstmaß an Qualität, Privatsphäre und Effizienz.

Hospital San Juan de Dios

Das San Juan de Dios Hospital verfügt über ein hochqualifiziertes Team mit langjähriger Erfahrung in der interventionellen Kardiologie, um invasive kardiologische Studien in beiden Bereichen durchzuführen: Hämodynamik und Elektrophysiologie. Die angebotenen Interventionen umfassen ein breites Spektrum an therapeutischen und diagnostischen Verfahren sowie ergänzende Tests wie hochauflösende Echokardiographie, Stress-Echokardiographie, Stresstests, 24-Stunden-EKG-Holter und ambulantes Blutdruckmonitoring (ABPM). unter anderem.

Clínica Bonome

Die Bonome Clinic ist ein führendes und führendes Zentrum auf den Kanarischen Inseln im Bereich der Haartransplantation und konservativen Behandlungen bei Männern und Frauen sowie in der ästhetischen, Gesichts- und Körpermedizin unter Verwendung modernster laserästhetischer medizinischer Technologie.

Dr. Rafael LLorens

Dr. Rafael LLorens ist Spezialist für Herz- und Gefäßchirurgie mit 20 Jahren Erfahrung. Er war fast zehn Jahre als Spezialist für Thorax- und Herz-Kreislauf-Chirurgie am Universitätskrankenhaus von Navarra tätig, wo er als Berater und Direktor tätig ist. Seit 1996 ist er Direktor des Herzchirurgiedienstes der Hospiten Rambla auf Teneriffa.

Obesidad Tenerife

Dr. Iván Arteaga ist Experte für fortgeschrittene laparoskopische Chirurgie und wurde vom Kompetenzdiplom der spanischen Gesellschaft für Chirurgie der Adipositas (SECO) für die Realisierung dieser Art von Operation akkreditiert. Er hat auf diese Weise mehr als 1.000 Eingriffe durchgeführt (Gallenblase, gastroösophagealer Reflux, Leistenbruch, Eventrationen und Darmkrebs usw.).

Centro de Salud Estética

Das Aesthetic Health Center ist die erste umfassende Ästhetische Gesundheitsabteilung der Kanarischen Inseln, die ihren Patienten die fortschrittlichsten Methoden, Therapien und Schönheitsbehandlungen anbietet, die derzeit erhältlich sind. Sein Engagement besteht darin, jede Stenopathie genau zu diagnostizieren und die beste medizinisch-ästhetische, chirurgische Lösung oder Kombination aus beiden zu bieten, um das beste und dauerhafteste Ergebnis zu erzielen.

Ginefem

Ginefem ist eine private Klinik, die auf Gynäkologie, Geburtshilfe und gynäkologische Kosmetik spezialisiert ist. In den letzten Jahren wurden mehr als 10.000 gynäkologische Interventionen erfolgreich durchgeführt. Dieses Zentrum ist auf die umfassende Betreuung der Gesundheit von Frauen spezialisiert. Seit seiner Eröffnung ist es seine Aufgabe, Frauen in den verschiedenen Stadien und Facetten ihres Lebens zu begleiten, mit dem Ziel, nicht nur ihre Gesundheit zu erhalten und ihre Lebensqualität zu verbessern, sondern auch zu ihrem Wohlergehen und ihrem Leben beizutragen. voll.

Medicina Digestiva Tenerife

Die Verdauungsmedizin ist die erste Konsultation, die seit mehr als 75 Jahren ununterbrochen Dienstleistungen im gesamten Verdauungssystem auf Teneriffa durchführt. Derzeit leitet Dr. Manuel Hernández Guerra de Aguilar die medizinische Beratung. Es ist die dritte Generation der auf Gastroenterologie spezialisierten Ärzte, die diese medizinische Beratung durchführt.

Dr. Luis Pérez Orribo

Dr. Luis F. Pérez Orribo verfügt über umfassende Berufserfahrung auf dem Gebiet der Neurochirurgie. Neben seiner Berufserfahrung auf den Kanarischen Inseln absolvierte der Arzt seine Ausbildung am Barrow Neurological Institute in Arizona, wo er eine spezifische Rotation in komplexen Wirbelsäulenchirurgie und Gefäßneurochirurgie durchführte.

Centro Neurológico Antonio Alayón

Das Antonio Alayón Neurological Center auf Teneriffa konzentriert sich auf die umfassende Betreuung von Patienten mit chronischen Hirnpathologien und anderen neurologischen Prozessen. Hirnkrankheiten und -verletzungen (Kopfverletzungen, ischämische Schlaganfälle, Hirnblutungen, Tumore, Enzephalitis, neurodegenerative Erkrankungen – Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose, Epilepsie usw.) haben körperliche, psychische (kognitive, Verhaltens- und emotionale) und funktionelle Folgeschäden Sie haben dramatische Auswirkungen auf persönlicher, familiärer, sozialer und beruflicher Ebene.

Centros de Calidad Dental

Die Zahnmedizinischen Zentren der Kanarischen Inseln (CCD) sind eine Pionierzahnklinik, die vor über 25 Jahren vom Zahnarzt Dr. José María Montes de Oca gegründet wurde. Es handelt sich um eine Klinik, die auf Techniken wie die Behandlung computergestützter Operationen zur Platzierung von Implantaten, die Vervollständigung einer mechanisierten Endodontie, die Digitalisierung des radiologischen Bildes, eine bewusste Sedierung oder eine unsichtbare Kieferorthopädie spezialisiert ist.

Innova Ocular Clínica Muiños

Innova Ocular Clínica Muiños mit Sitz in Teneriffa (Santa Cruz de Tenerife und Los Cristianos) und La Palma (Los Llanos de Aridane) ist eine der angesehensten professionellen Kliniken der Kanarischen Inseln. Unter der Leitung von Dr. José Alberto Muiños, einem am renommierten Barraquer Institute ausgebildeten Augenarzt, ist diese Klinik mit modernster Diagnose- und Operationstechnologie ausgestattet und verfügt über Einrichtungen von mehr als 1.000 m² sowie ein optionales Team auf höchstem Niveau.

Instituto Protológico Dr. Padrón

Das Dr. Padrón Institut für Proktologie ist zum Referenzzentrum für Proktologie auf den Kanarischen Inseln geworden. Es bietet seinen Patienten zwei große Zentren an, die auf die Diagnose und Behandlung von Problemen des Anus und des Rektums spezialisiert sind, eines in La Laguna (Teneriffa) und das andere in Las Palmas de Gran Canaria. Gemeinsam haben sie in der gesamten Region mehr als 50.000 Patienten behandelt.

CECOTEN

Das Zentrum für orthopädische Chirurgie und Traumatologie CECOTEN S.L., das 1997 von einer Gruppe von Fachleuten für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie gegründet wurde, widmet sich der Unterstützung von Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates aus multidisziplinärer Sicht. Das Zentrum verfügt über große und moderne Einrichtungen, Heil- und Putzräume, Bilddiagnose- und Rehabilitationsraum.

Kontaktieren Sie uns

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie